Seit über 170 Jahren
für Menschlichkeit und Vernunft.

Ein offenes Ohr in schwierigen Zeiten

in Nachrichten


Als Mitglied des Bündnisses „Niedersachsen hält zusammen“ bietet die Humanistische Vereinigung ab sofort eine telefonische Seelsorge an.

Weiterlesen

Junge Kunst in den JuHu-Turm!

in Nachrichten


Um junge Künstler*innen in schwierigen Zeiten zu helfen, verwandeln die Jungen Humanist*innen ihren nJuHu-Turm in einen Ausstellungsraum.

Weiterlesen

Schützen wir Humanist*innen in Gefahr!

in Nachrichten


Weltweit werden Humanist*innen ausgegrenzt, verfolgt und inhaftiert. Höchste Zeit, dass wir ihnen helfen.

Weiterlesen

Eine Brandmauer gegen die Barbarei

in Nachrichten


Mit mehr Humanismus haben wir eine bessere Chance für eine freiheitliche Zukunft der menschlichen Zivilisation. Daran hat der Vorstand der Humanistischen Vereinigung, Michael Bauer, zum diesjährigen...

Weiterlesen

„Der George Floyd Europas liegt auf dem Grund des Mittelmeeres“

in Nachrichten


Anlässlich der weltweiten Protestbewegung nach der Tötung des amerikanischen Bürgers George Floyd durch Polizisten erklärt der Präsident der Europäischen Humanistischen Föderation und Vorstand der...

Weiterlesen

Countdown zum HumanistenTag 2021

in Nachrichten


Neuer Termin nach dem Stopp durch die Coronavirus-Pandemie: Der ursprünglich für dieses Jahr geplante HumanistenTag in Nürnberg findet nun vom 11. bis 13. Juni 2021 statt.

Weiterlesen

In unseren Medien

18.09.2014 | 19:00 - 21:00 Uhr

Darf man Unfug Unfug nennen?

Zur Abgrenzung von Wissenschaft und Pseudowissenschaft

Mühsam-Saal – Seidlvilla | Nikolaiplatz 1 | 80802 München

Download Weiterlesen
Facebook ButtonTwitter ButtonInstagramm Button

So können Sie unsere Internetseite im Browser vergrößern, um die Lesbarkeit noch weiter zu steigern und natürlich auch verkleinern:

Die Strg-Taste (Strg = Steuerung) ist jeweils ganz rechts und links in der untersten Tastenreihe zu finden. Auf englischen Tastaturen heißt diese Taste Ctrl (= Control). Beim Mac anstelle der Strg- die Befehl-Taste (cmd) drücken.

  1. Strg-Taste gedrückt halten und +/- Tasten drücken. Im Firefox und Google Chrome kann die Größe mit Strg und 0 wieder auf Standard zurückgesetzt werden.
  2. Strg-Taste gedrückt halten und Mausrad drehen. Internet Explorer (IE): Nach oben drehen = vergrößern. Firefox: Nach oben drehen = verkleinern.
  3. Über das Menü: Im IE lässt sich die Schriftgröße im Menü Ansicht > Textgröße in fünf Größen ändern. Beim Firefox kann man über das Menü Ansicht > Schriftgrad die Darstellungsgröße schrittweise verändern oder zurücksetzen, die Tastenkürzel stehen daneben.

Alle 3 Möglichkeiten funktionieren zumindest im Internet Explorer und im Mozilla Firefox, die Variante 1. ist auch bei vielen anderen Browsern Standard.